Startseite » Allgemein » Update News V1.00.71 – Mit Studiovorlagen

Update News V1.00.71 – Mit Studiovorlagen

Mit dem neuen Update erweitert sich dein set.a.light 3D wieder um einige Funktionen.

Im Video zeigen wir dir die wichtigsten Neuerungen und erklären wie man diese anwendet.

Inhalt des Videos:
– Der neue Fokuspunkt
– Die Studiovorlagen
– Auswahl in der Timeline rendern

Studiovorlage-Startscreen

Startscreen mit den neuen Studiovorlagen

Mit den neuen Studiovorlagen (Studio Presets) hast du die Möglichkeit dir beliebig viele Startszenen einrichten zu können. Wenn du zukünftig dann ein Projekt startest, kannst du gleich eine dieser Vorlagen wählen und hast so schon z.B. das Studio so vor dir, wie du es für dein Shooting benötigst.

Auch deine beliebtesten Lichtsetups kannst du in den Vorlagen speichern und hast sie so immer griffbereit.

Studiovorlagen-Manager

Vorlagen-Manager – Hier kannst du die Vorlagen hinzufügen und verwalten.

Studiovorlage-prg

Die Verwaltung findest du über „Bearbeiten“ -> „Studiovorlagen verwalten“

Wenn du in verschiedenen Fotostudios arbeitest, kannst du dir für jedes eine passende Vorlage anlegen und kannst dadurch schneller mit dem Arbeiten beginnen.

WICHTIG: die Studiovorlagen gibt es nur in set.a.light 3D STUDIO! Die BASIC Version verfügt nicht über diese Option.

Durch den neuen beweglichen Fokuspunkt hast du jetzt die volle Flexibilität in der Kamera und kannst jeden beliebigen Punkt scharfstellen.

In der Timeline lassen sich jetzt auch die markierten Bilder (STRG und Auswahl anklicken) am Stück rendern.

Viel Erfolg für die Planung deines nächsten coolen Shootings!

Release Note:

  • Eigene Studiovorlagen definierbar (eigene Startszene)
    (nur in set.a.light 3D STUDIO Version verfügbar)
  • 6 zuletzt geöffnete Dateien jetzt wählbar
  • Farbfolien im Studio und Setplan jetzt sichtbar
  • Selektierte Bilder in der Timeline rendern (Auswahl rendern)
  • Import/Export der Userdaten erweitert
  • Schwarz/Weiß für MAC verbessert (bugfix)
  • Frei beweglicher Fokuspunkt in der Kamera
  • 3er Grid in der Kamera zur einfacheren Bildgestaltung
  • Diverse Fixes und kleine Verbesserungen

http://www.elixxier.com

https://www.facebook.com/groups/set.a.light/

This post is also available in: Englisch

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.Benötigte Felder sind markiert *

*

Follow on Feedly