fbpx
Startseite » Tutorials (Seite 3)

Tutorials

Kapitel 6: Der Lichtabfall zum Quadrat, die Blende und das Abstandsgesetz

Blendenstufen Von der größeren zur nächst kleineren Blende reduziert sich die im Objektiv einfallende Lichtmenge. Dazu sinkt der Blendendurchmesser jedes Mal um den Faktor 1/√2, was also Pupillenfläche und damit Lichtmenge halbiert. Dank dieser Abstufung passen wir Belichtungszeit und Blende einfach an die gegebene Beleuchtung an: Jede Blendenzahl folgt aus der vorhergehenden durch Multiplikation mit √2=1,414… Dabei runden wir das ... Mehr lesen »

Wirkungsvolles Portrait-Lichtsetup mit 4 Blitzköpfen – Wie man Bilder richtig liest.

Ein schönes Foto ist im Internet schnell gefunden, doch wie hat das Lichtset dazu ausgesehen?  Hier wollen wir uns zusammen ein Portrait ansehen und überlegen, wie wir zum passenden Lichtsetup kommen. Wir wollen also aus dem fertigen Bild das Lichtset ableiten und herausfinden, wie das Studio und das Lichtsetup aufgebaut gewesen sein könnte. Wie bereitet man sich in der Regel auf ein bevorstehendes Fotoshooting ... Mehr lesen »

Update News V1.00.78 – noch mehr Möglichkeiten im Export

Wir haben mit dem Update auf die Version V1.00.78 den Lichtsetup Exporter und den Photo Viewer weiter entwickelt und verbessert. In den folgenden beiden Videos zeigen wir die wichtigen Funktionen. Bitte schaue dir alle Videos komplett an! Inhalt:  – So bedienst du den Photo Viewer und lernst wie man Bilder schnell vergleichen kann. Inhalt: – So verwendest du den Lichtsetup Export ... Mehr lesen »

Update News V1.00.75 – Mit neuem Photo Viewer und Lichtsetup Exporter

Mit dem Update auf Version 1.00.75 erweiterten wir dein set.a.light 3D um einige Funktionen. Im Video gibt dir einen Überblick über die Neuerungen und erklären wie man diese anwendet. Inhalt des Videos: – Bedienung des Photo Viewers – Lichtsetup-Exporter: Anpassen der Design Vorlagen und Export als JPG und PDF Neue Funktionen des “Photo Viewers” Du gelangst in den Photo Viewer, in ... Mehr lesen »

Der Brennweitenvergleich

In diesem Brennweiten-Vergleich (Grafik oben) haben wir nicht nur am Objektiv „gedreht“, sondern auch die Position der Kamera im Fotostudio verändert. Besonders deutlich kann man in diesem Vergleich die perspektivischen Auswirkungen im unteren Brennweitenbereich erkennen. Ab 50mm ändert sich dann nicht mehr ganz so viel. Das Objektiv befindet sich bei diesem Vergleich an einer Kamera mit Vollformat Chip.      ... Mehr lesen »

ONE-LIGHT-SETUPS in Schwarz/Weiß

Du kannst dir >HIER< eine Datei mit 8 One-Light-Setups für set.a.light 3D herunter laden! Achte UNBEDINGT darauf, dass dein Browser die Dateiendung nicht verändert, sondern bei .set belässt!!! Auch wenn du KEINE Lizenz hast, kannst du die Datei im set.a.light 3D VIEWER öffnen und die Settings anschauen. Mehr dazu HIER. Jedes Lichtset ist mit nur einer Lichtquelle (Studioblitz oder Speedlight) umgesetzt worden ... Mehr lesen »

Update News V1.00.71 – Mit Studiovorlagen

Mit dem neuen Update erweitert sich dein set.a.light 3D wieder um einige Funktionen. Im Video zeigen wir dir die wichtigsten Neuerungen und erklären wie man diese anwendet. Inhalt des Videos: – Der neue Fokuspunkt – Die Studiovorlagen – Auswahl in der Timeline rendern Mit den neuen Studiovorlagen (Studio Presets) hast du die Möglichkeit dir beliebig viele Startszenen einrichten zu können. ... Mehr lesen »

Kapitel 5: Der Einsatz der Lichtsets

Mehr Lichtquellen bedeuten nicht automatisch ein besseres Foto, so können auch mit nur einem Blitzkopf erstaunliche Bilder festgehalten werden. Es kommt eher auf die Gesamtkonzeption und natürlich den richtigen Moment an. Grundsätzlich ist die Frage der Lichtführung: Wofür wird die Aufnahme später verwendet? Bewerbungsfoto: Möchte man ein Bewerbungsfoto machen, sollte das Gesicht gut ausgeleuchtet sein und tiefe Schatten nicht Teile davon verbergen. Je ... Mehr lesen »

Kapitel 4: Bevor es Klick macht

  Bevor man die teuere Spiegelreflexkamera in die Hand nimmt und anfängt wild zu knipsen, sollte man sich schon vorab einen Plan ausarbeiten, wie das gewünschte Motiv aussehen soll. Ein guter Plan ist schon die halbe Miete für ein gutes Foto und Ihr vermeidet gleichzeitig unnötigen „Datenmüll“. Dies ermöglicht Euch effektiv zu arbeiten. Die Vorbereitung nimmt, im Kontext zum gesamten Projekt, ... Mehr lesen »

Quicktipps zu set.a.light 3D – kurz und knackig!

Hier haben wir dir eine Reihe von sehr kurzen Videos mit Quicktipps zur Bedienung von set.a.light 3D zusammengestellt. Jedes Video zeigt immer nur 1-2 Funktionen und das kurz und auf den Punkt gebracht. Die Videos sollen dir helfen, set.a.light 3D noch besser und effektiver bedienen zu können. Außerdem findest du hier sicherlich die ein oder andere Funktion die du noch nicht ... Mehr lesen »