Startseite » Tutorials

Tutorials

Update auf V1.00.89 – inkl. Learning Tool!

Endlich ist es soweit, wir können die erste Version des lange erwarteten Learning Moduls für set.a.light 3D vorstellen! ➔ Was ist denn dieses Learning Tool?? Mit dem neuen Modul können spezielle Workshops (.wset Dateien) für set.a.light 3D geöffnet und abgespielt werden. Nach dem Start wird der Lerninhalt erklärt und set.a.light 3D automatisch gesteuert. Du kannst jederzeit pausieren, die Lichtaufbauten genau ansehen ... Mehr lesen »

Übersicht der Updates von V1.00.84 bis 88

Mit dem aktuellsten Update auf die Version V1.00.88 haben wir den Support für 4K Displays (Windows) implementiert. set.a.light 3D erkennt beim Start die Auflösung des Displays und schaltet automatisch in den 4K Modus. Neue Regelbereiche für eigene Blitzköpfe haben wir auch mit aufgenommen. Das Update auf Version V1.00.86 fixt einen Fehler im Undo/Redo. Ab jetzt können im Studio bis zu ... Mehr lesen »

Update News V1.00.83 – set.a.light 3D

Wir stellen dir in diesem Video die wichtigsten Punkte zum Update auf Version 1.00.83 vor. Wir haben ein Real Time Antialiasing für die Studioansicht und die Vorschaukamera entwickelt. Am stärksten wird dieser Effekt in den Haaren und an Konturen sichtbar. Screenshots für z.B. Dokumentationen werden dadurch viel besser aussehen. Im Exporter wurde das Antialiasing auch implementiert, was auch hier zu ... Mehr lesen »

Ein sinnliches Glamour-Bikini-Shooting kann sehr einfach sein – Joe Edelman zeigt wie es geht (Video)

Wie kann man mit wenig Mitteln in nur 5 bis 10 Minuten ein sinnliches Glamour-Bikini-Shooting zaubern? Joe Edelman zeigt dir in seinem Video wie du mit 3-5 Blitzköpfen ein Lichtsetting erstellen kannst. Damit noch mehr Pfiff ins Setting kommt, verwendet er orangene Farbfolien und zeigt dir, wie du damit umgehen musst. Anschließend zeigt er dir, wie du den Lichtaufbau mit ... Mehr lesen »

Update News V1.00.80 – mit verbesserten Reflektorboards und Augenspiegelung

In diesem (kostenlosen) Update haben wir für dich die Reflektorboards grundlegend überarbeitet und maßgeblich verbessert. Auch die Usability haben wir stark verbessert. Die Lichtrichtung wird jetzt auch mit einem Laserpointer angezeigt. Wir haben den Augenglanz der Models stark verbessert, du kannst nun die Spiegelung des Lichtformers direkt im Auge sehen. In den Einstellungen der Kamera haben wir die Blendenschritte (ganze ... Mehr lesen »

Die Mutter aller Lichtsetups – das Rembrandt Licht!

Namensgebung: Machen wir gleich zu Beginn einen kurzen Ausflug in die Vergangenheit und schauen, warum das Rembrandt Licht – Rembrandt Licht heißt. :-) Der Künstler und Maler Rembrandt (dessen vollständiger Name übrigens: „Rembrandt van Rijn“ war) verwendete für viele seiner bekannten Gemälde und Grafiken einen bestimmen Lichtstil (Portraitlicht). Rembrandt beschäftigte sich viele Jahre intensiv mit Licht und Schatten und studierte ... Mehr lesen »

Kapitel 6: Der Lichtabfall zum Quadrat, die Blende und das Abstandsgesetz

Blendenstufen Von der größeren zur nächst kleineren Blende reduziert sich die im Objektiv einfallende Lichtmenge. Dazu sinkt der Blendendurchmesser jedes Mal um den Faktor 1/√2, was also Pupillenfläche und damit Lichtmenge halbiert. Dank dieser Abstufung passen wir Belichtungszeit und Blende einfach an die gegebene Beleuchtung an: Jede Blendenzahl folgt aus der vorhergehenden durch Multiplikation mit √2=1,414… Dabei runden wir das ... Mehr lesen »

Wirkungsvolles Portrait-Lichtsetup mit 4 Blitzköpfen – Wie man Bilder richtig liest.

Ein schönes Foto ist im Internet schnell gefunden, doch wie hat das Lichtset dazu ausgesehen?  Hier wollen wir uns zusammen ein Portrait ansehen und überlegen, wie wir zum passenden Lichtsetup kommen. Wir wollen also aus dem fertigen Bild das Lichtset ableiten und herausfinden, wie das Studio und das Lichtsetup aufgebaut gewesen sein könnte. Wie bereitet man sich in der Regel auf ein bevorstehendes Fotoshooting ... Mehr lesen »

Follow on Feedly